Brandschutz-Update mit Begehung der VELTINS-Arena auf Schalke

Die ständigen Neuerungen im Brand- und Explosionsschutz machen es erforderlich, dass sich auch Brandschutzbeauftragte in regelmäßigen Zeitabständen weiterbilden und informieren.

Das Wissen und die Kenntnisse der Brandschutzbeauftragen werden bei der Tagesveranstaltung auf den neuesten Stand gebracht; über aktuelle rechtliche und technische Entwicklungen im vorbeugenden Brandschutz wird berichtet, die jüngsten Schadensereignisse werden analysiert und Maßnahmen abgeleitet. Mit der Thematik Brandschutzmanagement werden Sie mit der systematischen Vorgehensweise im vorbeugenden Brandschutz vertraut gemacht. Damit zusammenhängend wird die erforderliche Dokumentation im Brandschutz noch einmal durchgegangen. Die wesentlichen Aspekte eines Evakuierungskonzeptes werden Ihnen erläutert, und Sie erhalten einen aktuellen Überblick über die wichtigsten Adressen zum Brandschutz im Internet.

Die Veranstaltung ist eine Fortbildung für Brandschutzbeauftragte, richtet sich aber auch an alle Brandschutz-Verantwortliche aus Industrie, Handel und Verwaltung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Leiter von Baubehörden, Versicherungsfachleute, Planungsingenieure und sonstige Interessenten.

Der nächste Termin unseres Brandschutz-Updates mit Begehung der VELTINS-Arena auf Schalke:

03.04.2017 in Essen

13.11.2017 in Essen

Weitere Orte und Termine unserer Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten:

25. – 26.04.2017 in Bingen

30. – 31.05.2017 im Kloster Andechs

27. – 28.06.2017 in Koblenz

17. – 18.07.2017 in Konstanz

31.08. – 01.09.2017 in Timmendorfer Strand

am 25. – 26.09.2017 in Halle (Westfalen)

18. Essener Brandschutztage mit fachbegleitender Ausstellung:

14. – 15.11.2017 in Essen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.